Bild

Bild

Mittwoch, 20. August 2014

Meine Wunschliste für I-Männchen 2014

Ab morgen werden wieder zahlreiche Kinder mit den bunten Schultüten in die Erste Klasse der Grundschule gelockt: die I-Männchen kommen.


                                 Für das Leben lernen....                      Foto: ak 2014


Ich wünsche allen Kindern einen guten Start. Und als erfahrene Mutter, die sich gerade von der Schule verabschiedet hat, weil das Kind erfolgreich "dadurch ist" wünsche ich allen Kindern und Eltern vor allem:


  • Geduld der Eltern
  • Liebe der Eltern
  • einen großen Anteil an Kollegen/Kolleginnen, die Quereinsteiger sind und schon was Anderes als Schule gesehen haben
  • Mitwachsendes Mobiliar spätestens in der Pubertät
  • kein Schaulauf von aufgeregten Besserwissermüttern an der Schulhofpforte
  • kein Abi-Limbo schon ab der 3. Klasse
  • Hotspot oder WLAN 
  • Lehrer, die wissen "gute Pferde springen nur so hoch, wie sie müssen"
  • Lehrer mit mehr als TKV (Türklinkenvorbereitung)
  • Eltern, die wissen: Abgerechnet wird am Schluss!
  • Mädchenfleiss ist nicht alles
  • Klassenfahrten mit Handys 
  • Kleine Klassen mit Bewegungsraum
  • neben Kreide auch Tastaturen, die immer (!) gewartet werden
  • dass Lehrer auch die Telefonnummern der anderen Eltern kennen
  • dass Kinder Typen werden können, nicht nur in der WM-Elf 
  • Haltung ! von allen Beteiligten
  • Eltern, die sich in Gremien wählen lassen
  • Transparenz in der Durchlässigkeit des Schulsystems
  • je einen Rentenpunkt für die Eltern für jeden mitgebrachten/gebackenen Kuchen fürs Schulfest
  • Papierlose Oberstufe
  • dass Kinder Persönlichkeiten bleiben
  • dass sie am Ende das werden können, was in ihnen steckt


Es könnten noch einige Punkte mehr sein, gespeist aus 26 Schuljahren. Dies an anderer Stelle. 





Kommentare:

  1. dass Jungs von Lehrerinnen so akzeptiert werden wie sie sind

    AntwortenLöschen
  2. Eure Kinder gehören Euch nicht - sie sind Söhne und Töchter der Sehnsucht des Lebens nach sich selbst (Gibran)
    Danke dafür, liebe Anke!!!!!

    AntwortenLöschen